Schwabacher Weihnachtsmarkt 2017

… am zweiten und dritten Adventswochenende!

Sonntag, 10. Dezember 2017

Ab 11.00 Uhr ist der Weihnachtsmarkt auf dem Königsplatz geöffnet.

„Der goldene Kinderweihnachtsmarkt“
vor dem Hüttlinger

Samstag, 9. / Sonntag, 10. Dezember 2017, jeweils von 11.00 bis 19.00 Uhr:

Hier gibt es neben dem nostalgischen Kinderkarussell viele „goldige“ Mitmachaktionen, z.B. goldige Zapfentierchen gestalten, Salzteiganhänger verzieren, Kerzen ziehen, Kinderweihnachtsmarkt-rallye, Glücksrad, goldene und bunte Wachsrosen basteln, süße Engelchen selber machen…

14.00 Uhr: Das Puppentheater im Restaurant Konstantin im Hüttlinger zeigt „Kasperle und der verschwundene Weihnachtsbaum“ (auch 16.00 Uhr).

15.00 Uhr: Am Krippenhaus erfreuen vielstimmig weihnachtliche Chorgesänge vom Volkschor Schwabach.

15.00 Uhr: Zum Weihnachtsmarkt kommt das Hüttlinger-Christkind Georgia I. mit den Engelchen, die kleine Süßigkeiten verteilen.

15.00 Uhr: Der Turm der Stadtkirche kann bis 20.00 Uhr in kleinen Gruppen bestiegen werden. Einlass: kleine Tür am Fuß des Kirchturms.

15.30 Uhr: Am Krippenhaus singen Kinder der Luitpoldschule Schwabach unter der Leitung von Alexandra Scharrer.

16.00 Uhr: Lustiger Weihnachts-Spaß mit Schwabachs Bäcker Distler – am Krippenhaus lädt er ein zum großen Weihnachts-Plätzchen-Verzieren.

16.20 Uhr:  Am Krippenhaus spielt das Blechbläser-Ensemble des Musikvereins „Schwabacher Blasmusik“, Leitung Günther Fleischmann.

> 17.00 Uhr: Start zum Lichterschiffchenfahren an der Wöhrwiese.

Seit nahezu 30 Jahren einer der Höhepunkte im Programm: Das Lichterschiffchenfahren mit selbstgebastelten Schiffen auf der Schwabach. Vielen Dank an die Helfer vom Technischen Hilfswerk Schwabach, die diesen lustigen Spass jedes Jahr möglich machen.  Nach der „wilden“ Fahrt und der Abholung der Schiffchen am Ziel (unter der Sägbrücke, Kappadocia) gibt es vom „Gold-Engerla vo Schwouba“ am Krippenhaus eine süße Belohnung für die kleinen Schiffs-Kapitäne!

18.00 Uhr: Auch in diesem Jahr erfreut das Blechbläser-Ensemble des Musikvereins „Schwabacher Blasmusik“ die Budenstadt-Besucher.

18.00 Uhr: In der Goldschläger-Schauwerkstatt auf dem Platz am Gambrinusbrunnen zeigt Goldschlägermeister Auer das kunstvolle Handwerk.

18.30 Uhr: Advents- und Weihnachtskonzert in der Franzosenkirche: adventliche Musik aus Klassik und Moderne mit Werken von J. S. Bach,
G. F. Händel, W. A. Mozart, A. Vivaldi, John Stanley, Lothar Graap u.v.a. Musiker: Inge Dirsch (Sopran), Stefanie Grasser (Violine), Mike Steinl (Tenor), das Akkordeonduo Elke & Roland Gössnitzer, Peter Lindner (Trompete), Gerhard Silberhorn (Basso Continuo, Orgel, Gesamtleitung).

19.00 Uhr: Zum zwölften Mal: Blues-Adventsgottesdienst in der Spitalkirche – diesmal mit dem Motto „Die Farbe Lila“. Pfarrer Dr. Paul Zellfelder, Christine Biemann-Hubert mit ihrem Team und Klaus Brandl und seine musikalischen Freunde laden herzlich dazu ein.

Ab 20.00 Uhr klingt der dritte Tag des Weihnachtsmarktes 2017 langsam aus …

© 2017 – Verkehrsverein Schwabach e.V., Herr Wendisch Kommunikation, Schwabach – alle Elemente dieser Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts.